wB-Jugend 1: Einseitige Partie gegen Warstein

wB1-Jugend: SG Iserlohn-Sümmern - VfS Warstein 33:8 (16:3)

Im zweiten Saisonspiel ging es diesen Samstag für unsere wB1 gegen das

Team aus Warstein.

Stark ersatzgeschwächt und mit einigen sehr jungen Mädchen aus der
C-Jugend angereist war gegen unsere Truppe nichts zu holen. Ein von Anfang an einseitiges Match riss keinen der Zuschauer vom Hocker, zu groß war unsere Überlegenheit. Am Ende siegten unsere Mädels in einem unspektakulären Spiel gegen bedauernswerte Gäste mit 33:8 (16:3).