mC-Jgd: Klare Niederlage zum Abschluß der Sommerrunde

SG-Iserlohn-Sümmern – JSG Menden Sauerland 2 13:26 (7:9).

Viel zu tun für den Winter...

Das letzte Spiel der männlichen C-Jugend verlief enttäuschend. Konnte die erste Halbzeit bei zwischenzeitlicher 4:3-Führung noch lange ausgeglichen gestaltet werden, so gab es einen Einbruch in der 2. Halbzeit. Zu Konzentrationsschwächen im Abschluß gesellten sich konditionelle Defizite, und man mußte den Gegner davonziehen lassen. Hinzu kamen 3 Zeitstrafen, die die Mannschaft weiter zurückwarfen. Außerdem agierte man mit den Schiedsrichtern in der 2. Halbzeit mehr als unglücklich. Dennoch geht der Sieg der gegnerischen Mannschaft in Ordnung, an den konditionellen Defiziten wird man bis zur nächsten Saison arbeiten müssen. Gefallen konnte allenfalls noch Florian Noack, der in der Abwehr nicht aufhörte zu kämpfen und im Angriff Akzente setzte.

Tore: Spieckenheier (4), Schönenberg (3), Noack (3), Biermanski (1), Heesch (1), Ibisevic (1)